Thomas Grünschläger

Mit Kleidung die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen vorantreiben.

Lea Seibt durfte den Gründer und die Mitarbeiter des Vereins PSIRO e. V. letztes Jahr persönlich in Berlin kennenlernen und sie haben sie  mit ihrer Arbeit total begeistert. Wir möchte euch auf einen sehr tollen gemeinnützigen Verein aufmerksam machen, der mit Kleidung die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen vorantreibt.   PSIRO e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der […]

Mit Kleidung die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen vorantreiben. Read More »

Fastenzeit

Ich lese seit Jahren die Fastenimpulse von der kirchliche Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den deutschen Diözesen e.V. aus Düsseldorf. Im Fastenimpuls für diesen Sonntag fand ich etwas, dass wir in unseren lösungsorientierten Selbsthilfegruppen immer wieder anwenden (Zitat): „Ich merke, da ist etwas Wütendes (Ängstliches, Aggressives…) in mir. Ich nehme mir Zeit und kann

Fastenzeit Read More »

Hinweis in eigener Sache

Mit Bedauern haben wir die Nachricht von Dennis Riehle aufgenommen, dass er alle ehrenamtlichen Aufgaben niederlegt. Dies hat unmittelbaren Einfluss auf die psycho-soziale Mailberatung, die wir mit heutiger Wirkung zu unserem Bedauern nicht mehr anbieten können. Wir prüfen aktuell, wie wir dieses Angebot wieder in neuer Konstellation einrichten können. Wir bedanken uns sehr für die

Hinweis in eigener Sache Read More »

Mad in America

Seit wir uns im letzten Jahr im Rahmen der Selbsthilfegruppen dem Thema Psychopharmaka genähert haben, sind wir auch durch ein Mitglied von uns auf die Organisation Mad in America gestoßen. Sie veröffentlichen Information u.a., zum Thema Psychopharmaka, die uns so im deutschsprachigen Raum noch nicht aufgefallen sind. Sie scheinen nicht aktiv verbreitet zu werden, warum

Mad in America Read More »